Der Wolfsbrunnen



NEWS

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Wolfsbrunnen,

 

endlich ist es soweit! Es dürfen wieder Veranstaltungen am Wolfsbrunnen stattfinden.

Vom 18.6. - 18.7.2021 findet unser Open-Air-Festival "SOUND OF SCHLIERBACH"  statt. 

Wir freuen uns sehr Sie bald wieder am Wolfsbrunnen begrüßen zu dürfen! 

 

Herzliche Grüße und  bis bald

  

Ihr/Euer Wolfsbrunnen-Kultur Team

Marion und Andreas Hauschild

 

Download
Flyer von Sound of Schlierbach
Sound of Schlierbach-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.6 MB

Unser Programm im Juni


Samstag, 12.06.2021

ARBEITEN IM GELÄNDE, ab 9.30 Uhr

Der nächste Einsatz im Gelände findet wieder am Samstag den 12. Juni statt. Die Arbeiten dienen wie immer der Pflege der Anlage durch die Mitglieder*innen und Bürger*innen mit Unterstützung des Heilpädagogischen Instituts – wieder mit einer anschließenden Stärkung aus dem Suppentopf und frisch gebackenem Kuchen. Auch weiterhin muss die aktuelle Corona Verordnung eingehalten werden. Da alles im Außengelände stattfinden wird, können wir mit viel Abstand arbeiten.

 

PUBLIC READING, um 16.00 Uhr

“Katzensprung“ mit Silvia Schröer“ 

Lesen im stillen Kämmerlein? Warum nicht mal in der Öffentlichkeit? Wir lesen gemeinsam! Draußen im Gelände, um den Wolfsbrunnen herum. Ob auf der Bank, der Picknickdecke oder mit den Füßen im Bächlein baumelnd - Lesen verbindet! Wir lesen "Katzensprung" von Uwe Preuss. Jede/r für sich und doch nicht allein. Lesezeit: ca. 1 Stunde. Im Anschluss darf gerne noch gemeinsam über das Buch diskutiert werden. Die Moderation dafür übernimmt Silvia Schröer. 

Die ersten 10 Anmeldungen bekommen vom S. Fischer Verlag ein Leseexemplar geschenkt. Alle anderen bringen das Buch bitte selbst mit. Die Veranstaltung findet im Gelände des Wolfsbrunnen statt. Die AHA-Regel sollte bitte unbedingt eingehalten werden. Je nach Inzidenz können hier zwei (maximal 5 Personen) oder drei Haushalte (maximal 10 Personen) gemeinsam auf einer Decke oder mit ihren Stühlen zusammensitzen.

Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung unter info@wolfsbrunnen-kultur.de. 


Mittwoch, 16.06.2021

KLAVIERKONZERT im Neubau um 19.30 Uhr

Mit der Pianistin Camilla Pilla Arnese

Eine Veranstaltung von Neckar Musikfestival

Camilla Pille Arnes spielt Brahms,Münch und Bartok.

 

Das Klavierkonzert ist auf 50 Besucher*innen beschränkt. Tickets gibt‘s bei https://www.neckarmusikfestival.de. Bitte beachten Sie, dass ein Test- und Hygienekonzept gemäß der gültigen Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg gilt.

 


Donnerstag 17.06.2021

WOLFSBRUNNEN STAMMTISCH im Biergarten 19.00 Uhr 

Wir freuen uns schon sehr auf unseren ersten gemeinsamen Stammtisch in diesem Jahr. Passend dazu haben wir das Thema: „Wiedersehen im Frühling – und wie haben wir den Corona Winter überlebt“ gewählt. Bei schönem Wetter findet der Stammtisch im Biergarten statt, bei schlechtem im Neubau. Für den Restaurantbetrieb gelten die regulären Gastronomie- Test- und Hygienekonzepte.


Sonntag 20.06.2021

LAND ART  am Wolfsbrunnen ab 14.30 Uhr

Im Rahmen des ERDFESTES im Gelände des Wolfsbrunnen 

Zum vierten Mal lädt die Erdfest-Initiative dazu ein unsere Existenz auf und mit der lebendigen Erde wahrzunehmen, zu bestaunen und zu feiern. Wir erschaffen Kunstwerke rund um den Wolfsbrunnen und geben den Bäumen Ton-Gesichter. Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen oder auch einfach nur zuzuschauen. Wer mag, bringt sich ein Picknick mit, Ton gibt es, solange der Vorrat reicht. Die Veranstaltung findet im Gelände des Wolfsbrunnen statt. Es ist dabei notwendig, die AHA-Regel einzuhalten. Je nach Inzidenz können hier zwei (maximal 5 Personen) oder drei Haushalte (maximal 10 Personen) gemeinsam auf einer Decke Platz finden. Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung unter info@wolfsbrunnen-kultur.de. 

 

DIE LANGE TAFEL  am Wolfsbrunnen ab 16.30 Uhr

 

Als Ursprung des "Dinner en Blanc" wird der Sommer 1988 genannt, als ein gewisser Francois Pasquier seine überfüllte Gartenparty spontan in den nahegelegenen Bois de Boulogne verlegt haben soll. 

Den Grundgedanken einer öffentlichen Veranstaltung an einem idyllischen Ort haben wir aufgegriffen.

Die lange Tafel am Wolfsbrunnen lädt die Bürger ein zusammenzukommen und ihr mitgebrachtes Picknick gemeinsam an einer langen weißen Tafel zu genießen. Die Tafel bauen wir am langen Rundweg um den Wolfsbrunnenteich auf. Mit Abstand und im Freien. Bänke, Tische und Getränke stellen wir zur Verfügung. Weiße Tischdecken bitte mitbringen.