Der Wolfsbrunnen


NEWS


Das war der SOUND OF SCHLIERBACH 2022


September



Mittwoch, 28.09.2022   19.30 Uhr                         Klavierabend                              Neubau 

Laurent Wagschal spielt Werke von Debussy,

Chabrier, Münch und Vierne


Oktober

Freitag, 14.10.2022   19.30 Uhr                   Jazz 'N' Crime                           Neubau 

Die perfekte Symbiose aus Spannung, Humor und Jazz mit dem Autor Jens Holzinger und 4Jazz


Sie mögen jungen und dynamischen Jazz, tanzen gerne zur Musik von Jamie Cullum, Herbie Hancock und Al Jarreau oder möchten sich bei brasilianischen Bossa-Rhythmen zurücklehnen? Dann sind Sie bei 4JAZZ genau richtig! 

Jens Holzinger ist der Autor der Regionalkrimireihe „Dexter im Quadrat“ über zwei gescheiterte Musiker, die sich kurzerhand entschließen, in Mannheim eine Privatdetektei zu gründen. Gleich bei ihrem ersten Fall stolpern die beiden nicht nur über ihr eigenes Unvermögen, sondern auch über international gesuchte Kunstdiebe, die mit ihnen Katz und Maus spielen. Zu allem Überfluss legen sich die Möchtegern-Detektive dabei nicht nur mit der Polizei, sondern auch mit der Mafia an... 

Gemeinsam präsentieren die Künstler ein buntes Programm voller Spannung, Humor und guter Musik. Im Zentrum des Abends steht die Kurzgeschichte „Safer Sax“, die mit einem Publikumsquiz abgerundet wird. Die jungen Jazz-Musiker sorgen mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire und ihrem unverwechselbaren Sound für die perfekte Atmosphäre und sind der Garant für gute Stimmung.


Samstag, 15.10.2022   9.30 Uhr          Arbeiten im Gelände                         Wolfsbrunnen

Wir machen den Wolfsbrunnen winterfest!

Mitglieder der Freunde und Förderer Wolfsbrunnen e.V. kümmern sich mit Unterstützung des Heilpädagogischen Instituts um die Pflege der Wolfsbrunnenanlage. Alle sind herzlich willkommen hier mitzuhelfen! 


Donnerstag, 20.10.2022   19.00 Uhr                       Stammtisch                         Restaurant


Freitag, 21.10.2022   20.00 Uhr                   Französische Woche                         Neubau 

Moitie:Moitie     en-chante-moi  sing für mich - verzaubere mich

en-chante-moi: sing für mich – verzaubere mich!

Moitié : Moitié feiert sein 10-jähriges Jubiläum mit Akkordeon, Klavier, Gitarre, eGuitarre, Klarinette, Saxophon, Bass, Schlagzeug, Gesang und natürlich Chansons aus den 1940er Jahren bis hin zur Nouvelle Chansons, von der Musette bis hin zu Jazz, Pop und Blues.

Freuen Sie sich auf Chansons von: Georges Brassens, Jacques Dutronc, Joe Dassin, Nino Ferrer, Jacques Brel, Georges Moustaki, Barbara, Serge Gainsbourg, Patricia Kaas, Edith Piaf, Bourvil, Juliette Gréco, Jacques Prévert, Charles Trenet, Gilbert Bécaud, La Grande Sophie, Les Yeux D'la Tête, Thomas Fersen und Eigenkompositionen...

Eine kurze Einführung, Anekdoten um die Chansons wird allen Gästen, auch ohne Französischkenntnissen, einen Abend voller Emotionen und Poesie erleben lassen. TICKETS über die Geschäftsstelle der Rhein-Neckar-Zeitung!! 


Samstag, 29.10.2022   19.30 Uhr                                                            Neubau 

Sandy Patton - eine wahre Jazz Ikone

Sandy Patton stammt aus einer musikalischen Familie und begann als kleines Mädchen zu singen. Eine ihrer Cousinen war ein Mitglied der Marvelettes. Während ihres Studiums an der Howard University begann sie professionell als Musikerin zu arbeiten, .Die Musiker mit denen Sandy Patton bereits auf der Bühne war, liest sich wie ein Auszug aus dem „Who is Who“ des Jazz. Sie arbeitete u.a. mit Dizzy Gillespie, Paquito de Riveira, Cab Callaway und Ray Brown. Auch war Mrs. Patton drei Jahre mit dem legendären Lionel Hampton auf Welttournee. Von 1995 bis 2013 war Sie Professorin für Jazzgesang an der Hochschule Bern